Das Fahrgastfernsehen


Mit dem Fernsehprogramm auf den Monitoren in den üstra Stadtbahnen und Stationen sind Sie auch unterwegs immer auf dem Laufenden: Die aktuellen Themen der Redaktion von "Das Fahrgastfernsehen" sind in den 144 Silberpfeilen und den neuen Solaris-Bussen zu sehen. Fahrgäste erhalten auf je sechs Doppel-Flachbildschirmen Unterhaltung und Service im 12-Zoll-Format. Dazu kommen Großbildschirme in einigen U-Stationen.

Das Fahrgastfernsehen in den Bussen und Bahnen besteht aus zwei Monitoren. Der linke Monitor zeigt Fahrgastinformationen wie kommende Haltestellen, Uhrzeit und Umsteigemöglichkeiten. Auf dem rechten Bildschirm ist das Programm mit redaktionellen Beiträgen aus der Region sowie Werbung zu sehen. Die Beiträge werden mehrmals täglich aktualisiert.

Die aktuell laufenden Meldungen können Sie sich auch im Internet anschauen. Unter  www.fahrgastfernsehen.de gibt es alle Neuigkeiten aus Kultur, Politik und Wirtschaft der niedersächsischen Landeshauptstadt. Sie können sich mit Anregungen, Kritik oder Lob auch gern direkt an die Redaktion wenden.

Redaktion

Das Fahrgastfernsehen
public broadcast Rundfunkgesellschaft mbH
René Schweimler
Chefredaktion
Goethestraße 13 A
30169 Hannover
Tel: (0511) 366 99 99
Fax: (0511) 366 99 98
E-Mail : schweimler...@...fahrgastfernsehen.de

Werbung

X-CITY MARKETING Hannover GmbH
Ute Bauch
Geschäftsleitung Marketing & Verkauf
Goethestraße 13 A
30169 Hannover
Tel: (0511) 90 9660
Fax: (0511) 90 966225
E-Mail: bauch...@...xcima.de


Express-Auskunft

:
..

Telefon

(0511) 16 68 0

Mo. - Fr. 6-23 Uhr

Sa. 6-20 Uhr

So. 7-20 Uhr