Systemmanager (m/w/d) Team Basisdienste und Kollaboration

Unser Bereich Informationstechnik trägt die Verantwortung für alle IT-Systeme und IT-Anwendungen, vom Fahrzeug über die Leitstelle, vom Vertrieb bis zur Personalwirtschaft.

Für unseren stetig wachsenden Unternehmensbereich Informationstechnik suchen wir für den Bereich Service zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte Persönlichkeit als:

Systemmanager (m/w/d) Team Basisdienste und Kollaboration

Zu den Aufgabenschwerpunkten gehören:

  • Administration, Pflege und Monitoring der heterogenen Server- und Clientlandschaft
  • Verantwortung im Betrieb der zentralen Identity & Access Management-Lösung (z.B. One Identity Manager)
  • Verantwortung im Betrieb zu Themen rund um Microsoft Cloud/M365 Services (z.B. in Azure(AD), SharePoint Online, Exchange Online, OneDrive, Intune, oder Teams)
  • Übernahme von 3rd-Level-Support Tätigkeiten (Fehleranalyse, Lösungsfindung und Dokumentation im IT-Ticketsystem)
  • Übernahme von Scripting-Tätigkeiten zwecks Systemoptimierung, Automatisierung und Anbindung an bestehenden Systemen/Services mit gängigen Werkzeugen (z.B. PowerShell/Azure Automation, SQL)

Ihr Profil:

Die Aufgaben setzen ein Hochschul- oder Fachhochschulstudium der (Wirtschafts-) Informatik, Mathematik oder alternativ eine abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung/Systemintegration voraus. Sie verfügen über fundierte Kenntnisse im Betrieb von heterogenen Client- und Serverstrukturen können Skripte mit PowerShell und SQL schreiben. Idealerweise verfügen Sie über Erfahrungen im Clientmanagement, in der Softwarepaketierung, der Verteilung von Software für Softwarerollouts und haben Kenntnisse im Microsoft 365 Umfeld (z.B. in SharePoint online, Exchange online, OneDrive oder Teams). In Ihrer mehrjährigen Berufserfahrung haben Sie bereits Betriebssystem- und Softwareupdates durchgeführt.

Wir erwarten von Ihnen eine ausgeprägte systemanalytische und konzeptionelle Denk- und Arbeitsweise. Neben der fachlichen Qualifikation sollten Sie über ein hohes Maß an Sozialkompetenz verfügen. Eine eigenverantwortliche und serviceorientierte Arbeitsweise gehört ebenso zu Ihren Fähigkeiten wie gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch in Schrift und Wort.

Bei gleicher Qualifikation ist die Stelle auch für Schwerbehinderte geeignet.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins, sowie Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 14.12.2022.

Für Fragen zum Stellenprofil oder Bewerbungsverfahren steht Ihnen unser Team Rekrutierung gern zur Verfügung:

Herr Danijel Majstorovic, Telefon: 0511 / 166 823 94