Ausbildung zur medizinischen Fachangestellten (m/w) (Beginn: 01.08.2017)

Medizinische Fachangestellte empfangen unsere Patienten, vergeben Termine, führen die Akten und das Formularwesen und koordinieren den Praxisablauf. Darüber hinaus gehört die Verwaltung, die Durchführung diagnostischer Methoden und auch Laboruntersuchungen zum täglichen Arbeitsalltag

Medizinische Fachangestellte (m/w)

Ausbildungsschwerpunkte

  • Patientenempfang, Terminvergabe, Aktenführung, Formularwesen
  • Koordination des Praxisablaufes
  • Terminverfolgung, Rechnungswesen, Bestellwesen, Schreibarbeiten
  • Durchführung diagnostischer Methoden: Sehtest, Perimetrie, EKG, Prüfung Dämmerungssehen und Blendeempfindlichkeit, Psychometrie (computergestützt), Lungenfunktionsprüfung, Audiometrie
  • Laboruntersuchungen
  • Therapiemaßnahmen: Reizstromtherapie, Ultraschalltherapie, Inhalationstherapie
  • Erste Hilfe

Anforderungsprofil

Deutsch- und Englischkenntnisse

Kommunikationsfähigkeit

Selbstständiges Denken und Arbeiten

Hilfsbereitschaft, Toleranz

Teamgeist

Fairness

Realschulabschluss oder guter Hauptschulabschluss

Bewerbungszeitraum: Dezember 2016 bis Ende Februar 2017

Für Fragen zum Stellenprofil oder Bewerbungsverfahren steht Ihnen unser Team Ausbildung gern zur Verfügung: