Gruppenleiter (m/w/d) für die Arbeitsgruppe Streckenpflege und Sonderfahrzeuge

Für unseren Unternehmensbereich Anlagen und Technik suchen wir eine engagierte Persönlichkeit als

Gruppenleiter (m/w/d) für die Arbeitsgruppe Streckenpflege und Sonderfahrzeuge

Zu den Aufgaben gehören:

  • Sie sind verantwortlich für den wirtschaftlichen Einsatz des Budgets im Rahmen der geplanten jährlichen Instandhaltungs- und Erneuerungsarbeiten der zugeordneten Objekten
  • Durchführung der BOStrab-Untersuchungen an Objekten, die dem Fachbereich zugeordneten sind.
  • Sie sind verantwortlich für die effektiven und effizienten Personaleinsatz im Rahmen der Instandhaltung, Wartung und Erneuerung der zugeordneten Objekte
  • Überwachung und Abnahme von Bauleistungen im Kontext der Verantwortung als Bauherr für die dem Bereich zugeordneten Objekte auch bei Drittbeauftragungen
  • Beschaffung von Sonderfahrzeugen

Ihr Profil:

Die Aufgabenstellung erfordert eine erfolgreich abgeschlossene technisch-gewerbliche Berufsausbildung z.B. zum Mechatroniker (m/w/d) oder nachweislich vergleichbare Qualifikation, sowie eine darauf aufbauende abgeschlossene Weiterbildung zum Techniker oder Meister. Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Sonderfahrzeuge oder im Bereich Garten- und Landschaftsbau mit. Sie haben Erfahrung im Umgang mit chemischen und biologischen Stoffen und bringen ein ausgeprägtes technisches Verständnis im Bereich Metallbau mit. Kenntnisse und Erfahrungen in der Projektarbeit runden Ihr Profil ab. Den sicheren Umgang mit Standardsoftware setzen wir voraus. Der Führerschein Klasse C sowie die gesundheitliche Voraussetzung und Bereitschaft für die Absolvierung eines Stadtbahnfahrscheins für den Dienstwagen und Arbeitsgut müssen vorhanden sein.

Zu den überfachlichen Anforderungen gehört eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und ein sicheres Auftreten. Sie sollten sich durch Flexibilität und Teamfähigkeit auszeichnen.

Bei gleicher Qualifikation ist die Stelle auch für Schwerbehinderte geeignet.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige und aussagefähige Bewerbung bis zum 25.10.2021, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung.

Für Fragen zum Stellenprofil oder Bewerbungsverfahren steht Ihnen unser Team Rekrutierung gern zur Verfügung:

Frau Cedrine Bettin, Telefon: 0511 / 166 823 98