Netzwerkadministrator (m/w/d) für den Bereich passives Netzwerk

Unser Bereich Informationstechnik trägt die Verantwortung für alle IT-Systeme und IT-Anwendungen, vom Fahrzeug über die Leitstelle, vom Vertrieb bis zur Personalwirtschaft.

Für unseren Unternehmensbereich Informationstechnik, Bereich IT-Betrieb suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Netzwerkadministrator (m/w/d) für den Bereich passives Netzwerk.

Zu den Aufgabenschwerpunkten gehören:

  • Bau von Datennetzwerken (strukturierte Verkabelungen) aller Kategorien sowohl in Kupfer als auch in Lichtwellenleiter (LWL)-Technologie
  • Thermisches Spleißen Multi- und Monomode-LWL-Fasern
  • Umfangreiche messtechnische Nachweise der Netzwerkgüte
  • Bestellungen über Saperion

Ihr Profil:

Die Aufgabe erfordert ein abgeschlossenes FH-Studium der Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation. Wir setzen fundierte Kenntnisse und ein breites Wissen in Bezug auf Konzeption, Planung, Entwicklung, Integration und Administration von Netzwerktechniken voraus. Zur Erfüllung der Aufgabe benötigen Sie Erfahrung im Projektmanagement. Sie kennen sich in Betriebssystemen, Datenbanken und Standardsoftware, sowie in dem Bereich der IT-Sicherheit aus.

Sie verfügen über Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse und sind im Besitz des Führerscheins Klasse B.

Sie sind in der Lage selbstständig und eigenverantwortlich zu arbeiten. Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Serviceorientierung sind für die Aufgabe von hoher Wichtigkeit. Des Weiteren wünschen wir uns ergebnisorientiertes Denken und Handeln.

Bei gleicher Qualifikation ist die Stelle auch für Schwerbehinderte geeignet.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins, sowie Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 26. Juli 2019.

Für Fragen zum Stellenprofil oder Bewerbungsverfahren steht Ihnen unser Team Rekrutierung gern zur Verfügung:

Frau Melanie Rauschenberg, Telefon: 0511 / 166 824 65