Produktmanager für digitale Kundenservices (m/w)

Mit unseren modernen und umweltfreundlichen Stadtbahnen stellen wir die Mobilität unserer Kunden im Großraum Hannover sicher. Qualität, Zuverlässigkeit und Kundennähe sind dabei unsere Ziele. Zur Verstärkung unseres Unternehmensbereichs Marketing (Bereich Markt und Tarif) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte und leistungsorientierte Persönlichkeit als Produktmanager für digitale Kundenservices (m/w).

Zu den Aufgabenschwerpunkten gehören:

  • Konzeption, Weiterentwicklung und Steuerung von digitalen Services für Kunden insbesondere multimodaler Angebote inkl. Information, Buchung und Abrechnung sowohl für ÜSTRA als auch für den Verkehrsverbund (für Abläufe von Updates/Releases im Mobilitätsshop sowie der Multimodalität; für die synchronisierte Entwicklung und Abbildung auf GVH.de, uestra.de und GVH-App im Bereich Mobilitätsshop und Koordinierung mit Entwicklungen in den Bereich Fahrgastinformation und Multimodalität)
  • Weiterentwicklung der web und App Anwendungen im Projekt „Mobilitätsplattform“, insbesondere inhaltliche Planung und Überwachung von Terminen, Ressourcen und Kosten (Projektmanagement)
  • Umfassendes Prozess- und Schnittstellenmanagement für die digitalen Services
  • Mitarbeit und Vertretung der ÜSTRA-Interessen in Gremien insbesondere im Verkehrsverbund
  • Unterstützung bei der Entwicklung, Gestaltung und Umsetzung von Maßnahmen, Projekten und Kooperationen

Ihr Profil:

Sie bringen einen Hochschulabschluss in Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation mit. Weiterhin bringen Sie gute Kenntnisse und Erfahrungen in der Web- und App-Konfiguration von Anwendungen sowie in digitalen Medien. Darüberhinaus haben Sie Kenntnisse im agilen Projektmanagement. Kenntnisse und Erfahrungen im ÖPNV-Marketing insbesondere Tarif und Marktbearbeitung sind wünschenswert.

Neben der fachlichen Qualifikation sollten Sie über ein hohes Maß an Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit verfügen. Sozialkompetenz, Teamfähigkeit und Freude am bereichsübergreifenden Arbeiten gehören ebenfalls zu Ihren Stärken.

Bei gleicher Qualifikation ist die Stelle auch für Schwerbehinderte geeignet.

Wenn Sie an dieser Aufgabe interessiert sind, bitten wir Sie, Ihre aussagefähige Bewerbung bis zum 21.2.2018 unter Angabe der Gehaltsvorstellung einzureichen.

Für Fragen zum Stellenprofil oder Bewerbungsverfahren steht Ihnen unser Team Rekrutierung gern zur Verfügung:

Herr Danijel Majstorovic, Telefon: 0511 / 166 823 94