Neuer Hochbahnsteig auf der Linie 2: Haltestelle „Rethen/Steinfeld“ entfällt wegen Bauarbeiten

Hannover – Wegen der vorbereitenden Bauarbeiten für einen Hochbahnsteig entfällt auf der Stadtbahnlinie 2  die Haltestelle „Rethen/Steinfeld“ ab Montag, 4. April 2022, ab 9 Uhr. Die Haltestelle wird bis zur Eröffnung des neuen Hochbahnsteigs nicht bedient. Als Alternative empfiehlt die ÜSTRA die rund 500 Meter entfernte Nachbarhaltestelle „Rethen/Nord“ oder die rund 600 Meter entfernte Haltestelle „Laatzen/Ginsterweg“ zu nutzen. Die Fahrgäste werden in den Stadtbahnen über den Ausfall der Haltestelle „Rethen/Steinfeld“ per Lautsprecheransagen informiert. Voraussichtlich im Oktober 2022 geht der Hochbahnsteig „Rethen/Steinfeld“ in Betrieb, dann ist eine barrierefreie Nutzung  der Stadtbahnlinie 2 möglich.

Die Haltestelle "Rethen/Steinfeld" auf der Linie 2 entfällt ab Montag, 4. April 2022. (Foto: Florian Arp)