Neu

Weiterentwicklung für jeden

Die Aussichten sind gut …


… für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller Berufsgruppen
Bei der üstra werden Mitarbeiter/innen aller Berufsgruppen kontinuierlich weitergebildet. Neben stellenbezogenen fachlichen und überfachlichen Qualifizierungen gibt es ein jährliches Weiterbildungsangebot, das allen Mitarbeiter/innen zugänglich ist. Darüber hinaus werden bedarfsgerechte, zielgruppen- und themenspezifische Qualifizierungsmaßnahmen konzipiert und durchgeführt.


… für Führungskräfte
Die üstra legt besonderen Wert auf die Kompetenz ihrer Führungskräfte. Daher werden diese durch die Führungskräfteentwicklung der üstra individuell beraten, begleitet und bedarfsgerecht qualifiziert.


… für Auszubildende
Der üstra ist es besonders wichtig, ihren Nachwuchs zu fördern und so Zukunft und Fortschritt auch mit jungen Nachwuchskräften zu gestalten. Daher bilden wir als einer der größten Arbeitgeber in der Region Hannover kontinuierlich junge Menschen aus. Wer seine Ausbildung bei der üstra erfolgreich abschließt, hat sehr gute Chancen auf eine unbefristete Einstellung und eine berufliche Laufbahn bei der üstra.

Personalentwicklung
  • Internes Weiterbildungsangebot mit Seminaren & Erfahrungsaustausch
  • Zielgruppenorientierte Qualifizierungsmaßnahmen
  • Individuelle Qualifizierungsmaßnahmen
  • Förderung privat initiierter Weiterbildung
  • Beratung zu individueller Entwicklungs- und Laufbahnplanung
Führungskräfteentwicklung
  • Internes Weiterbildungsangebot mit Seminaren & Erfahrungsaustausch
  • Individuelle Beratung, Begleitung und Entwicklungsplanung
  • Mentoring, Coaching
Förderung berufsbegleitender Weiterbildung
  • Unterstützung von Mitarbeitern/innen bei ihrer individuellen Entwicklungsplanung und Fortbildung
  • Förderung privat initiierter Qualifizierungsmaßnahmen durch einen Kostenzuschuss
Laufbahnmodelle

Laufbahnmodelle

im Bereich Stadtbahn und Stadtbus

Jessica Ahrens ist Stadtbahnfahrerin bei der uestra

Schritt 1: Der Einstieg

Der Einstieg ist die Tätigkeit im Fahrdienst Stadtbahn oder Fahrdienst Stadtbus.

Mit abgeschlossener Berufsausbildung zur Fachkraft im Fahrbetrieb

Mit einer anderen abgeschlossenen Berufsausbildung als Quereinsteiger

Schritt 2: Qualifizierung für weiterführende Tätigkeiten

Nach mindestens dreijähriger Berufserfahrung im Fahrdienst besteht die Möglichkeit, sich über ein Bewerbungsverfahren für weiterführende Tätigkeiten zu qualifizieren, beispielsweise im Betriebshofmanagement, der Fahrgastinformation oder der Verkehrssteuerung.

Für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich hier bewähren und die Bereitschaft zur Weiterqualifizierung mitbringen, besteht die Möglichkeit für weitere Karriereschritte.

Schritt 3: Führungsaufgaben und Leitungsfunktionen

Die Qualifizierung und Erfahrung aus Schritt 2 ist die Grundlage dafür, sich für weiterführende Tätigkeiten bewerben zu können. Über ein entsprechendes Bewerbungsverfahren werden aus diesem Kreis die Stellen „Leitung Fahrgruppen“ sowie „Fahrdienstleitung“ besetzt. Über diese Positionen sind dann wiederum weitere Karriereschritte realisierbar.

Schritt 4: Führungspositionen

Der nächste Karriereschritt, die Übernahme einer Führungsposition, beispielsweise im Betriebshofmanagement oder in der Fachbereichsleitung, ist über die beschriebene Laufbahn möglich.

Chancen für Quereinsteiger

Durchstarten - als Fahrerin und Fahrer bei der üstra

Bei der üstra können Frauen und Männer mit den unterschiedlichsten Berufsabschlüssen beruflich als Stadtbahnfahrer/innen oder Stadtbusfahrer/innen durchstarten. Denn wir ermöglichen auch Quereinsteigern den Einstieg bei uns. Diese werden von unseren internen Experten zu üstra Stadtbahn-/Stadtbusfahrer/innen ausgebildet.

Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung, Freude am Kontakt mit Kunden und Lust, täglich in Hannover unterwegs zu sein? Dann haben wir die richtige Berufsalternative für Sie und freuen uns, Sie kennenzulernen.

Initiativ bewerben

Hier erfahren Sie, wie Sie sich bei uns initiativ für den Fahrdienst bewerben können.

Aktuelle Stellenangebote
Sebastian Schlund, Leiter Fahrgruppen Bus

Unser Mitarbeiter berichtet

"Ich wurde von der üstra bei meiner Weiterbildung unterstützt."

Sebastian Schlund, Leiter Fahrgruppen Bus