Sicherheitshinweis: Du verwendest einen veralteten und unsicheren Browser.

Wir empfehlen einen aktuellen und sichereren Browser zu installieren, um die Webseite uneingeschränkt nutzen zu können.

© ÜSTRA/Florian Arp

Stellenangebote

Fahrpersonal für Bus oder Bahn, Kolleginnen und Kollegen für die Werkstatt oder für die Verwaltung – ist auch der richtige Job für dich bei unseren Stellenangeboten dabei?

Kolleg*innen gesucht!

Auf dieser Seite findest du unsere aktuellen Stellenangebote. Für diese Jobs läuft derzeit ein Bewerbungsverfahren. Da ist noch nicht das Richtige für dich dabei? Dann schicke uns gerne deine Initiativbewerbung zu.

 

Jetzt per Mail bewerben

Du hast Interesse an einem Job bei der ÜSTRA? Dann schicke uns direkt deine vollständige Bewerbung (inkl. Anschreiben und Lebenslauf) per Mail an bewerbung@uestra.de. Wir freuen uns auf dich!

Du möchtest im Fahrdienst bei uns einsteigen? Dann kannst du dich hier direkt online bewerben

Aktuelle Stellenausschreibungen

In unserem Unternehmensbereich Stadtbahn gehen viele Mitarbeitende in den wohlverdienten Ruhestand. Sei dabei und nutze deine Chance im Quereinstieg ein Teil der neuen ÜSTRA Generation zu werden. Wir bewegen Menschen und Menschen bewegen uns. Wir übernehmen Verantwortung und sorgen für Servicequalität auf höchstem Niveau.

Werde Teil der ÜSTRA Familie als Stadtbahnfahrer*in im Quereinstieg (in Voll-/Teilzeit)

Du bist für alle Menschen im Einsatz, die sich auf unser Nahverkehrsangebot verlassen. Du steuerst unsere modernen Fahrzeuge und bringst unsere Fahrgäste zur Arbeit, zur Schule, ins Kino, zum Sport, ins Grüne, zum Shoppen, zu Freunden...

Dabei bist du für unsere Fahrgäste das Gesicht der ÜSTRA und stehst für Fragen rund um die Fahrkarte, Tarife, Strecken und Verbindungen zur Verfügung.

Die Ausbildung für unsere Fahrzeuge, Strecken und Tarifsysteme erhältst du bei uns. Innerhalb der ersten Monate deiner Beschäftigung wirst du von unseren erfahrenen Fachkräften ausgebildet und im weiteren Verlauf kontinuierlich weitergebildet.

 

Was du von uns erwarten kannst:

  • eine tarifbezogene und unbefristete Festanstellung
  • Volles Entgelt ab Tag 1, auch während der Ausbildung im Fahrdienst
  • eine arbeitgeberfinanzierte Betriebsrente 
  • vergünstigte Betriebsgastronomie
  • Sport- und Freizeitangebote
  • Jahressonderzahlungen
  • flexible Arbeits- und Freizeitkontomodelle (Voll-/Teilzeit*)
  • attraktive Mitarbeitendenvergünstigungen bei Anbietern aus dem Multimedia-, Sport- und Freizeitbereich (z.B. Sony, Philips, Adidas uvm.)

 

Was wir von dir erwarten:

  • Du hast eine möglichst abgeschlossene Berufsausbildung und im Idealfall bereits Berufserfahrung im Umgang mit Kund*innen und/oder im technischen Umfeld sammeln können.
  • Du hast Freude am Umgang mit Menschen, bist kommunikativ und kannst dich dafür begeistern, für unsere Fahrgäste serviceorientierte unterwegs zu sein.
  • Du zeichnest dich durch deine freundliche und ausgeglichene Persönlichkeit aus und behälst auch in schwierigen Situationen den Überblick.
  • Du bist mindestens 21 Jahre alt , länger als 2 Jahre im Besitz des Führerscheines der Klasse B (Probezeit bestanden) und dein polizeiliches Führungszeugnis weist keine Einträge auf.

 

Sende uns jetzt deine aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an: bewerbung@uestra.de oder bewirb dich hier direkt online.

* Bei einer Anstellung in Teilzeit findet die Ausbildung für alle Quereinsteiger*innen in Vollzeit statt. (Im Rahmen von Montag – Freitag). Die ÜSTRA bietet ein Teilzeit-Arbeitsmodell von 16 oder 24 Wochenstunden. Eine Beschäftigung in Teilzeit beinhaltet alle Dienstlagen (Früh-, Mittel-, Spät-, und Nachtdienst). Die Dienste finden im Rahmen von Freitag – Montag und somit überwiegend an den Wochenenden statt. Jedes siebte Wochenende ist frei.

Mit unseren modernen und umweltfreundlichen Stadtbahnen und -bussen stellen wir die Mobilität unserer Kunden im Großraum Hannover sicher. Qualität, Zuverlässigkeit und Kundennähe sind dabei unsere obersten Ziele.

 

Für unseren Unternehmensbereich Stadtbahn suchen wir für die Stadtbahnwerkstatt im Team
Reparaturplanung und -steuerung zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit 39/h eine engagierte Persönlichkeit als

 

Mitarbeiter*in Materialdisposition und Obsoleszenz Management

 

Deine Aufgaben:
 

  • Entwicklung und Umsetzung von Strategien zur Risikominderung bei obsoleten Komponenten in Zusammenarbeit mit internen Abteilungen wie Technik, Einkauf und Lagerlogistik.

  • Planung und Steuerung der Materialbeschaffung unter Berücksichtigung von Lieferzeiten und Lagerbeständen.

  • Verantwortung für die Sicherstellung der Materialverfügbarkeit zur Aufrechterhaltung
    des Betriebs.

  • Überwachung und Management der Obsoleszenz von Bauteilen und Materialien

  • Pflege und Optimierung der Materialstammdaten im ERP-System

  • Lieferantenmanagement und -bewertung in Bezug auf Materialverfügbarkeit und
    Obsoleszenz Risiken

  • Erstellung von Berichten und Auswertungen zur Materialdisposition und Obsoleszenz

  • Analyse von Materialverbräuchen und Durchführung von Bedarfsprognosen

 


Dein Profil:
 

  • Abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung, idealerweise mit Weiterbildung im Bereich Materialwirtschaft oder Logistik.

  • Nachweisliche Berufserfahrung in den o.g. Aufgabenbereichen

  • Sicherer Umgang mit ERP-Systemen (inforLN; BOOM Maintenance Manager) und MS Office

  • Grundsätzlich gutes Verständnis eines Werkstattbetriebs sowie dem Zusammenwirken
    unterschiedlicher Fachbereiche

  • Motivation und Einsatzbereitschaft die Stadtbahnwerkstatt für die Zukunft zu gestalten

  • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit

  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise

 

Das bieten wir:
 

  • Betriebliche Altersversorgung

  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld

  • Freifahrtberechtigung auf allen ÜSTRA Linien (auch für Ihre Familie)

  • Nutzung des Deutschlandtickets für 20 Euro im Monat

  • Betriebsgastronomie

  • Zeitwertkonto (Sabbatical)

 

Bei gleicher Qualifikation ist die Stelle auch für Bewerbende mit einer Schwerbehinderung geeignet.

Gestalte mit uns die Verkehrswende und bringe Hannover nach morgen.

Wir freuen uns auf Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen, unter Angabe Deiner Gehaltsvorstellung und der aktuellen Kündigungsfrist.

Sende diese bitte bis zum 16. Juni 2024 per E-Mail an das Team Rekrutierung, / Jens-Christian Winter (bewerbung@uestra.de).

 

Rekrutierungsteam

Jens-Christian Winter

ÜSTRA Hannoversche Verkehrsbetriebe

Aktiengesellschaft

Unternehmensbereich Personal und Organisation

Am Hohen Ufer 6

30159 Hannover, DE

T +49 511 1668-2428

Werde Teil der ÜSTRA Familie als Busfahrer*in im Quereinstieg (Voll-/Teilzeit)

Du bist für alle Menschen im Einsatz, die sich auf unser Nahverkehrsangebot verlassen. Du steuerst unsere modernen Fahrzeuge und bringst unsere Fahrgäste zur Arbeit, zur Schule, ins Kino, zum Sport, ins Grüne, zum Shoppen, zu Freunden...

Dabei bist du für unsere Fahrgäste das Gesicht der ÜSTRA und ansprechbar für Fragen rund um die Fahrkarte, Tarife, Strecken und Verbindungen.

Die Ausbildung für unsere Fahrzeuge, Strecken und Tarifsysteme erhältst du bei uns. Innerhalb der ersten Monate deiner Beschäftigung wirst du von unseren erfahrenen Fachkräften ausgebildet und im weiteren Verlauf kontinuierlich weitergebildet. Deinen Busführerschein zahlen wir!

 

Was du von uns erwarten kannst:

  • eine tarifbezogene und unbefristete Festanstellung
  • vollständige Finanzierung des Führerscheins Klasse D im Wert von ca. 10.000 € bei vollem Entgelt ab Tag 1
  • eine arbeitgeberfinanzierte Betriebsrente 
  • vergünstigte Betriebsgastronomie
  • Sport- und Freizeitangebote
  • Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • attraktive Mitarbeitendenvergünstigungen bei Anbietern aus dem Multimedia-, Sport- und Freizeitbereich (z.B. Sony, Philips, Adidas uvm.)

 

Was wir von dir erwarten:

  • Du hast Freude am Umgang mit Menschen, bist kommunikativ und kannst dich dafür begeistern, für unsere Kund*innen serviceorientiert unterwegs zu sein.
  • Du zeichnest dich durch deine freundliche und ausgeglichene Persönlichkeit aus und behälst auch in schwierigen Situationen den Überblick.
  • Du bist im Besitz des Führerscheines der Klasse B (mind. 2 Jahre) oder sogar D und mindestens 24 Jahre alt.
  • Du hast eine möglichst abgeschlossene Berufsausbildung, gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und im Idealfall bereits Berufserfahrung im Umgang mit Kund*innen sammeln können.
  • Du hast nicht mehr als 2 Punkte in Flensburg und dir wurde der Führerschein in den letzten 5 Jahren nicht entzogen

 

Sende uns jetzt deine aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an: bewerbung@uestra.de oder bewirb dich hier direkt online.

* Bei einer Anstellung in Teilzeit findet die Ausbildung für alle Quereinsteiger*innen in Vollzeit statt. (Im Rahmen von Montag – Freitag). Die ÜSTRA bietet ein Teilzeit-Arbeitsmodell von 16 oder 24 Wochenstunden. Eine Beschäftigung in Teilzeit beinhaltet alle Dienstlagen (Früh-, Mittel-, Spät-, und Nachtdienst). Die Dienste finden im Rahmen von Freitag – Montag und somit überwiegend an den Wochenenden statt. Jedes siebte Wochenende ist frei.

Mit unseren modernen und umweltfreundlichen Stadtbahnen und -bussen stellen wir die Mobilität unserer Kunden im Großraum Hannover sicher. Qualität, Zuverlässigkeit und Kundennähe sind dabei unsere obersten Ziele.


Der Unternehmensbereich Anlagen und Technik verantwortet hierfür die Verfügbarkeit sämtlicher für den Betrieb relevanten Infrastrukturanlagen nach festgelegten Qualitätsstandards.


Für den Bereich Gebäude und Grundstücke suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
engagierte Persönlichkeit als


Mitarbeiter*in Haustechnik & Installation 


Deine Aufgaben:


• Eigenverantwortliche Wartung und Instandhaltung versorgungstechnischer Anlagen und Systeme (Heizungs-, Sanitär-, Lüftungs- und Klimaanlagen)
• Heizungstechnische und sanitäre Einrichtungen installieren, anschließen und in Betrieb nehmen
• Wartung und Reparaturen von Thermischen Solaranlagen
• Störungsbeseitigung an den technischen Anlagen
• Erstellung und Pflegen der Wartungsdokumentation


Dein Profil:

• Abgeschlossene technische Berufsausbildung bspw. zum/r Anlagenmechaniker/in Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik oder vergleichbare Qualifikation
• Mehrjährige Berufserfahrung
• Kenntnisse Instandhaltung im Facilitymanagement
• Kenntnisse von Klima- und Kälteanlagen
• Erfahrungen mit Gasgeräten ( Heizungen ) in der Wartung und Reparatur
• Sicherer Umgang mit Standardsoftware
• Führerschein B


Das bieten wir :


• Betriebliche Altersversorgung
• Urlaubs- und Weihnachtsgeld
• Flexible Arbeitszeitmodelle
• Freifahrtberechtigung auf allen ÜSTRA Linien (auch für deine Familie)
• Nutzung des Deutschlandtickets für 20 Euro im Monat
• Betriebsgastronomie
• Zeitwertkonto (Sabbatical)


Bei gleicher Qualifikation ist die Stelle auch für Bewerbende mit einer Schwerbehinderung geeignet.


Gestalte mit uns die Verkehrswende und bringe Hannover nach morgen.


Wir freuen uns auf Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen, unter Angabe Deiner Gehaltsvorstellung und der aktuellen Kündigungsfrist.
Sende diese bitte bis zum 13. Juni 2024 per E-Mail an das Team Rekrutierung, Michel Duschek (bewerbung@uestra.de).


Michel Duschek
ÜSTRA Hannoversche Verkehrsbetriebe Aktiengesellschaft
Unternehmensbereich Personal und Organisation
Rekrutierung
Am Hohen Ufer 6
30159 Hannover, DE
T +49 511 1668-2398

Mit unseren modernen und umweltfreundlichen Stadtbahnen und -bussen stellen wir die Mobilität unserer Kunden im Großraum Hannover sicher. Qualität, Zuverlässigkeit und Kundennähe sind dabei unsere obersten Ziele.

Der Unternehmensbereich Anlagen und Technik verantwortet hierfür die Verfügbarkeit sämtlicher für den Betrieb relevanten Infrastrukturanlagen nach festgelegten Qualitätsstandards.

Für den Bereich Strecke suchen wir eine/n engagierte/n

 

Gleis-, Straßen- oder Tiefbauer*in für die Arbeitsgruppe Bautechnik

 

Deine Aufgaben:

· Instandhaltung sowie Störungsbeseitigung an den Anlagen des Bahnkörpers

· Mitarbeit bei Tief- und Straßen- und Gleisbauarbeiten auf unseren Baustellen an der Stadt-bahnstrecke

· Führen und Bedienen von branchenüblichen Maschinen und Geräten

 

Dein Profil:

· Abgeschlossene Ausbildung zum Gleis-, Straßen- oder Tiefbauer*in

· Kenntnisse im Führen von Baumaschinen wie Radlader und Bagger sind erwünscht

· Führerschein Klasse B, C1E oder CE sollte vorhanden sein

· Teamfähigkeit, Flexibilität und Einsatzbereitschaft gehört zu deinen Stärken

 

Das bieten wir :

· Betriebliche Altersversorgung

· Urlaubs- und Weihnachtsgeld

· Freifahrtberechtigung auf allen ÜSTRA Linien (auch für Ihre Familie)

· Nutzung des Deutschlandtickets für 20 Euro im Monat

· Betriebsgastronomie

· Zeitwertkonto (Sabbatical)

 

Bei gleicher Qualifikation ist die Stelle auch für Bewerbende mit einer Schwerbehinderung geeignet.

 

Gestalte mit uns die Verkehrswende und bringe Hannover nach morgen.

 

Wir freuen uns auf Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen, unter Angabe Deiner Gehaltsvorstel-lung und der aktuellen Kündigungsfrist.

 

Sende diese bitte bis zum 05. Juni 2024 per E-Mail an das Team Rekrutierung/Lena Wojtasik (bewerbung@uestra.de).

 

Diese Ausschreibung darf gerne im Freundes- und Bekanntenkreis weitergeben werden.

 

Unternehmensbereich Personal & Organisation

Rekrutierungsteam

Lena Wojtasik

ÜSTRA Hannoversche Verkehrsbetriebe

Aktiengesellschaft

Am Hohen Ufer 6

30159 Hannover, DE

T +49 511 1668-2219

Du suchst einen Job, der zusammenschweißt und bei dem der Funke überspringt? Dann komm zu uns!

Für unseren Unternehmensbereich Anlagen und Technik, Bereich Strecke suchen wir  

Mitarbeiter*in für die Arbeitsgruppe Schienenschweißtechnik zum frühestmöglichen Termin

 

Das bieten wir:

  • Betriebliche Altersversorgung
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Wertkonto mit Bonuszahlungen der ÜSTRA für beispielsweise ein Sabbatical
  • Freifahrtberechtigung auf allen ÜSTRA Linien (auch für die Familie)
  • Nutzung des Deutschlandtickets für 20 Euro im Monat
  • Betriebsärztliche Betreuung
  • Gesundheitsangebote
  • Mitarbeitendenberatung
  • Betriebsgastronomie
  • Fitnessräume und ein umfangreiches Sportangebot
  • Corporate Benefits: Zugang zum Online Portal für hunderte von Online-Shops mit exklusiven Rabatten

 

Deine Aufgaben:

  • Ausführung von Inspektionen im Gleisnetz der Üstra; Beurteilung von Messergebnissen
  • Instandsetzungen der Schienen und Weichen durch Thermit- bzw. Lichtbogenschweißen sowie schleiftechnischer Bearbeitung
  • Pflege, Reparatur und Sicherstellung der Einsatzfähigkeit zugeteilter Geräte und Werkzeuge
  • Führen von Einsatz-LKW (bis 12 t), auch als Gespann

 

Dein Profil:

  • Abgeschlossene gewerbliche Berufsausbildung im Metallhandwerk (Schlosser, Industriemechaniker, Mechatroniker, Metallbauer)
  • Besitz des Führerscheins der Klasse B, CE wäre wünschenswert
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit (20% Frühschicht und 80% Nachtschicht), in Ausnahmefällen auch an Wochenend- und Feiertagen; Bereitschaft zur Arbeit unter freiem Himmel bei allen Wetterlagen
  • Eine Ausbildung für Thermitverbindungs- und Lichtbogenschweißarbeiten ist wünschenswert bzw. Bereitschaft, diese zu absolvieren

Neben der fachlichen Qualifikation solltest du über ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, eigenverantwortlichem Handeln sowie Flexibilität verfügen. Das selbständige und engagierte Arbeiten im Team ist für dich selbstverständlich. Du bringst eine zielorientierte Arbeitsweise und die Bereitschaft zur Weiterbildung mit.

 

Bei gleicher Qualifikation ist die Stelle auch für Bewerber*innen mit einer Schwerbehinderung geeignet.

Gestalte die Verkehrswende mit uns und bringe Hannover nach morgen.

 

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf deine vollständige und aussagekräftige Bewerbung. Sende uns deine Bewerbungsunterlagen bitte bis zum 31. Mai 2024 per E-Mail an: bewerbung@uestra.de (Team Rekrutierung, BPR111/ Sascha Schkrab).

Wir freuen uns auf dich!

Unser Bereich Informationstechnik trägt die Verantwortung für alle IT-Systeme und IT-Anwendungen, vom Fahrzeug über die Leitstelle, vom Vertrieb bis zur Personalwirtschaft.

 

Für unseren stetig wachsenden Unternehmensbereich Informationstechnologie suchen wir zwei engagierte Persönlichkeiten als

 

Anwendungsbetreuer*in für die Schwerpunkte: ERP- und Finanzsysteme oder HR-Systeme

 

Das bieten wir:

  • Betriebliche Altersversorgung
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Wertkonto mit Bonuszahlungen der Arbeitgeberin
  • Freifahrtberechtigung auf allen ÜSTRA Linien (auch für die Familie)
  • Nutzung des Deutschlandtickets für 20 Euro im Monat
  • Betriebsärztliche Betreuung
  • Gesundheitsangebote
  • Mitarbeitendenberatung
  • Betriebsgastronomie
  • Fitnessräume und ein umfangreiches Sportangebot
  • Corporate Benefits: Zugang zum Online Portal für hunderte von Online-Shops mit exklusiven Rabatten

 

Deine Aufgaben:

  • Implementierung, Betrieb, Wartung und Überwachung der zugeordneten Anwendungen für interne Prozesse
  • Weiterentwicklung der verantworteten zentraler und dezentraler IT-Systeme
  • Sicherstellung der Vertraulichkeit, Integrität, Authentizität und Verfügbarkeit von Daten
  • Erstellung und Pflege der System- und Prozessdokumentation  
  • Mitarbeit in übergreifenden Projekten
  • Durchführung von System- und Anwendungstests und anschließende Inbetriebnahme anhand vorgegebener Prozesse
  • Übergreifende Zusammenarbeit mit anderen Gruppen aus dem IT-Bereich bei Maßnahmen zur Betriebssicherung

 

Dein Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium der Informatik, der Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation z.B. aufgrund einer Berufsausbildung mit IT Bezug und/ oder weiteren betriebswirtschaftlichen oder informationstechnischen Qualifikationen
  • Gute Kenntnisse in kaufmännischen und finanzwirtschaftlichen oder personalwirtschaftlichen Systemen und Prozessen
  • Erste Kenntnisse und Erfahrungen in den einschlägigen Funktionen
  • Deine Stärken: Teamfähigkeit, Eigenverantwortung, Zuverlässigkeit sowie eine gute Kommunikations- und Problemlösungsfähigkeit

 

Kürzlich graduierte Absolvent*innen sind herzlich willkommen sich zu bewerben.

 

Bei gleicher Qualifikation ist die Stelle auch für Bewerber*innen mit einer Schwerbehinderung geeignet.

Gestalte die Verkehrswende mit uns und bringe Hannover nach morgen.

 

Du bist an dieser Aufgabe interessiert? Dann freuen wir uns auf deine vollständige und aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an: bewerbung@uestra.de (Team Rekrutierung, Nicole Laudien).

Für unseren Unternehmensbereich Informationstechnologie suchen wir eine engagierte Persönlichkeit als

 

Anwendungsbetreuer*in Betriebsleitsystem

 

Das bieten wir:

  • Betriebliche Altersversorgung
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Wertkonto mit Bonuszahlungen der Arbeitgeberin
  • Freifahrtberechtigung auf allen ÜSTRA Linien (auch für Familie)
  • Betriebsärztliche Betreuung
  • Gesundheitsangebote
  • Mitarbeitendenberatung
  • Betriebsgastronomie
  • Fitnessräume / ÜSTRA-Sportgemeinschaft
  • Corporate Benefits: Zugang zum Online Portal für hunderte von Online-Shops mit exklusiven Rabatten

 

Deine Aufgaben:

  • Verantwortung für den reibungslosen Betrieb und die Verfügbarkeit des Betriebsleitsystems rund um die Uhr
  • Durchführung von komplexen Wartungs- und Supportmaßnahmen, um die Systemintegrität sicherzustellen
  • Analyse von Störungen und Fehlerbehebung bei auftretenden Problemen im Betriebsleitsystem
  • Enge Zusammenarbeit mit internen Fachabteilungen und externen Dienstleistenden, um Lösungen für technische Herausforderungen zu finden
  • Kontinuierliche Optimierung des Betriebsleitsystems hinsichtlich Effizienz, Stabilität und Performance
  • Planung und Durchführung von System-Upgrades, Updates und Migrationen
  • Durchführung von Schulungen für das Betriebspersonal und technische Unterstützung bei der Anwendung des Betriebsleitsystems
  • Enge Zusammenarbeit mit anderen IT-Teams und Projektteams bei der Einführung neuer Funktionen und Technologien

 

Dein Profil:

  • Abgeschlossenes (Fachhochschul-)Studium der Informatik, Verkehrstechnik, Elektrotechnik oder eine verwandte Fachrichtung
  • Mindestens 5-jährige Berufserfahrung in der Betreuung und Wartung komplexer Betriebsleitsysteme im öffentlichen Verkehrsbereich oder einer ähnlichen Branche
  • Fundierte Kenntnisse in der Betriebsleittechnik oder Verkehrsleittechnik sowie umfassende Erfahrungen in der Installation, Konfiguration und Administration von Anwendungen und Systemen
  • Gute Kenntnisse in Netzwerktechnik, Datenbanken und IT-Sicherheit sowie in Programmiersprachen wie Java, C++, Python oder ähnlichen Sprachen
  • Deine Stärken: Teamfähigkeit- und Kommunikationsfähigkeit, Eigenverantwortung und Zuverlässigkeit sowie eine ausgeprägte analytische Denkweise und Problemlösungsfähigkeit in komplexen technischen Szenarien

 

Bei gleicher Qualifikation ist die Stelle auch für Bewerber*innen mit einer Schwerbehinderung geeignet.

Gestalte die Verkehrswende mit uns und bringe Hannover nach morgen.

 

Du bist an dieser Aufgabe interessiert? Dann freuen wir uns auf deine vollständige und aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an: bewerbung@uestra.de (Team Rekrutierung, Nicole Laudien).

Für unseren Unternehmensbereich Informationstechnologie suchen wir eine engagierte Persönlichkeit als 

 

Systemanalytiker*in Verkehrstechnik – Schwerpunkt: Kontinuierliches Architekturmanagement

 

Das bieten wir:

  • Betriebliche Altersversorgung
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Wertkonto mit Bonuszahlungen der Arbeitgeberin
  • Freifahrtberechtigung auf allen ÜSTRA Linien (auch für Familie)
  • Betriebsärztliche Betreuung
  • Gesundheitsangebote
  • Mitarbeitendenberatung
  • Betriebsgastronomie
  • Fitnessräume / ÜSTRA Sportgemeinschaft
  • Corporate Benefits: Zugang zum Online Portal für hunderte von Online-Shops mit exklusiven Rabatten

 

Deine Aufgaben:

  • Koordination und Zusammenarbeit mit der Projektabteilung, um eine reibungslose Umsetzung der Projekte zu gewährleisten
  • Enge Zusammenarbeit mit den verschiedenen Stakeholdern (u.a. aus den Bereichen Entwicklung, Projektmanagement und Architektur)
  • Erstellung von funktionalen und technischen Spezifikationen
  • Bewertung und Auswahl von Systemkomponenten und -anbietenden unter Berücksichtigung der Systemarchitektur
  • Entwicklung von Lösungskonzepten für die Verkehrstechnik und Integration in die bestehende Systemarchitektur
  • Regelmäßige Überprüfung der bestehenden Architektur, um ihre Stärken und Schwächen zu identifizieren und potenzielle Probleme oder Engpässe frühzeitig zu erkennen
  • Technologieüberwachung: Beobachtung aktueller Trends und Entwicklungen in der Technologie
  • Risikomanagement: Identifizierung potenzieller Risiken und Schwachstellen in der Architektur sowie die Entwicklung von Maßnahmen zur Risikominimierung oder -behebung
  • Änderungsmanagement: Bewertung und Verwaltung von Änderungen an der Architektur, um sicherzustellen, dass sie sorgfältig geplant, dokumentiert und umgesetzt werden

 

Dein Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes (Fachhochschul-)Studium der Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Nachgewiesene Erfahrung als Systemanalytiker*in (m/w/d) oder in einer ähnlichen Rolle, vorzugsweise im Bereich Verkehrstechnik
  • Fundierte Kenntnisse in der Analyse und Gestaltung von IT-Systemen im Verkehrsbereich und ein ausgeprägtes Verständnis von Verkehrstechniksystemen und Technologien (z.B. Betriebsleitsystemen, Fahrgastinformationssystemen und Fahrzeugerkennung)
  • Erfahrung im Architekturmanagement und Kenntnisse über gängige Architekturkonzepte
  • Zertifizierungen im Bereich der Architektur (z.B. TOGAF) sind von Vorteil
  • Koordinations- und Projektmanagementfähigkeiten für eine effektive Zusammenarbeit mit der Projektabteilungen sowie Kenntnisse in der Programmierung und Datenbanken runden dein Profil ab
  • Neben der fachlichen Qualifikation zählen Teamfähigkeit, Eigenverantwortung und analytisches Denken ebenso wie eine gute Kommunikations- und Problemlösungsfähigkeit zu deinen Stärken

 

Bei gleicher Qualifikation ist die Stelle auch für Bewerber*innen mit einer Schwerbehinderung geeignet.

Gestalte die Verkehrswende mit uns und bringe Hannover nach morgen.

 

Du bist an dieser Aufgabe interessiert? Dann freuen wir uns auf deine vollständige und aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an: bewerbung@uestra.de (Team Rekrutierung, Nicole Laudien).

Ausbildung bei der ÜSTRA (Ausbildungsbeginn: 01.09.2024)

Fast 40 Tonnen wiegt eine Stadtbahn. Ein Gelenkbus ist 18 Meter lang. Das Fahren solcher Fahrzeuge kann man mit dem Autofahren nicht vergleichen. Deshalb gibt es auch einen eigenen, dreijährigen Ausbildungsberuf zur „Fachkraft im Fahrbetrieb“.

Hier lernst du, Stadtbahnen und Stadtbusse sicher und perfekt zu fahren. Du erlernst, wie du mit dem Gelenkbus auch die schmalsten Ecken meisterst oder wieso du im Tunnel zwangsgebremst wirst, wenn du mit der Stadtbahn aus Versehen über ein rotes Signal fahren solltest. Anschließend kommt dann das Wichtigste: Du lernst, unsere Fahrgäste sicher und bequem an ihr Ziel zu bringen.

Aber das ist noch nicht alles: Neben der Fahrpraxis stehen noch andere Themen auf dem Programm. Der Umgang mit Kundinnen und Kunden im Kundenzentrum, Ausbildungsabschnitte im Qualitätsmanagement, sowie Mitarbeit in den Werkstätten komplettieren die Ausbildung. Denn ein Fahrzeug zu fahren allein reicht nicht aus – du lernst auch, wie wichtig unsere Fahrgäste für uns sind und wie das Fahrzeug funktioniert! Damit bieten wir dir eine solide Ausbildung, die eine gute Grundlage für dein weiteres Berufsleben bildet.

Für den Ausbildungsstart zum 01.09.2024 suchen wir ab sofort engagierte und interessierte Schulabgänger*innen für eine

 

Ausbildung zur Fachkraft im Fahrbetrieb (w/m/d) – Stadtbus oder Stadtbahn

 

Das bieten wir:

  • Chance auf Übernahme nach erfolgreichem Abschluss
  • Innovative Projekte und Azubifahrten
  • Freifahrt in allen ÜSTRA Stadtbussen und -bahnen
  • 400 € Abschlussprämie bei erfolgreicher Beendigung der Ausbildung
  • Eigene Sportgemeinschaft mit Fußball, Fitness und vielem mehr
  • Vergünstigte Betriebsgastronomie
  • Attraktive Vergünstigungen für Mitarbeitende bei Anbietern aus dem Multimedia-, Sport- und Freizeitbereich (z.B. Sony, Philips, Adidas uvm.)


Ausbildungsschwerpunkte:

  • Verkehrsträger und Verkehrsmittel im Personenverkehr
  • Kundenberatung und -betreuung
  • Kaufmännische Betriebsführung
  • Betriebssicherheit und Einsatzbereitschaft der Fahrzeuge und Anlagen
  • Arbeitsorganisation, Informations- und Kommunikationssysteme
  • Qualitätsmanagement
  • Einweisung in den Fahrdienst
  • Planung und Disposition des Fahrbetriebes


Dein Profil:

  • Mindestalter 17 Jahre
  • Bei Einstellung Führerschein Klasse B
  • Guter Hauptschulabschluss
  • Interesse an systematischer und planvoller Arbeit sowie technisches Verständnis
  • Kommunikationsfähigkeit, Toleranz, Fairness, Hilfsbereitschaft, Teamgeist und Zeitmanagement

Wir vermitteln dir nicht nur die fachlichen Fähigkeiten, die du brauchst, um erfolgreich zu sein. Neben dem Fachwissen bauen wir auch deine Sozial- und Methodenkompetenz aus.

 

Bei gleicher Qualifikation ist die Stelle auch für Bewerber*innen mit einer Schwerbehinderung geeignet.

Gestalte die Verkehrswende mit uns und bringe Hannover nach morgen.


Wir freuen uns auf deine vollständige und aussagekräftige Bewerbung. Bitte sende diese bis zum 31.05.2024 per E-Mail an: bewerbung@uestra.de (Team Rekrutierung).

Ausbildung nach "Schema F"? Gibt's hier nicht!

Ihr glaubt, bei uns lernt man nur mit der Stadtbahn Station für Station die Fahrgäste einzusammeln, den Bus auf bestimmten Routen durch Hannover zu lenken oder Fahrkarten zu verkaufen? Großer Irrtum! Erstens werden unsere angehenden Fachkräfte im Fahrbetrieb (FiF) zu echten Allroundern im Nahverkehr ausgebildet und zweitens bilden wir noch in weiteren spannenden Berufsfeldern die Spezialisten von morgen aus.

 

Auf diesen Seiten lest ihr, was die Vorteile der ÜSTRA Ausbildung sind und erfahrt aus erster Hand, warum es bei uns niemals langweilig wird.

 

Das haben wir zu bieten:

  • Übernahmegarantie bei erfolgreichem Abschluss und persönlicher Eignung
  • Betriebseigene Ausbildungswerkstatt mit modernster Technik
  • Betriebseigene Fahrschule
  • Prämie in Höhe von 400 Euro bei bestandener Abschlussprüfung (Wiederholungsprüfung ausgenommen)
  • Weihnachtsgeld
  • Anspruch auf fünf freie Tage zur Prüfungsvorbereitung
  • Kostenfreie Fahrt auf allen Linien der ÜSTRA
  • Vergünstigtes Kantinenangebot
  • Gesundheits- und Sportangebote
  • Kostenlose Bereitstellung von Dienst- bzw. Arbeitsschutzkleidung, sowie der Schulbücher
  • Jährliche Seminarfahrten

Ansprechpartner*innen: Recruiting Team